Drucken
 

Weihwasserfläschchen (11.07.2019)

Religionslehrerin Monika Eisele hat mit ihrer zweiten Klasse ganz besonders das Thema Beten durch das Schuljahr wandern lassen ( die Schüler durften abwechselnd nach ihren Vorstellungen und Ideen die gemeinsame Gebetsmitte gestalten und Stück für Stück entstand ein eigenes Gebetbuch ).

 

Beim gemeinsamen Beten im Gebetskreis ist den Kindern das Segnen mit Weihwasser ganz besonders ans Herz gewachsen.

 

Und so entstand die Idee, dass jedes Kind doch auch sein eigenes Weihwasserfläschchen besitzen könnte.

 

So wurden eifrig Wasserfläschchenkunstwerke gebastelt. Die Kinder haben die Glasfläschchen mit Glitzer, kunterbunt und voller Begeisterung in kostbare Kunstwerke verwandelt.

 

Die dürfen sie nun mit nach Hause nehmen und so hat jedes Kind immer ein bisschen kostbaren Segen zu Hause und ...Beten, das Reden mit ihrem unsichtbaren Freund macht einfach noch mehr Spaß 😊

[alle Schule in Bildern anzeigen]